Sie sind hier: AMG » Das AMG » Aktionen

Aktionen

„Zappelfisch“ bekommt 3000€

Die seit 2019 erfolgreich etablierten MINT-Module in der Erprobungsstufe wurden um einen attraktiven Baustein erweitert: Durch eine Förderung der RÜTGERS Stiftung in Höhe von 3000€ konnten Schüler*innen der Jahrgangstufe 6 im MINT-Modul „Zappelfisch“ mit Hilfe der neuen Magnetrührer Folien aus Kartoffelstärke herstellen und dabei ihr Experimentierfähigkeit verbessern. Anschließend gingen sie Fragen der Ressourcenschonung nach und prüften, ob diese Folien eine sinnvolle und umweltfreundliche Alternative zu Frischhaltefolie sein könnten. Da gängige Folienverpackungen als Ausgangstoff Polyethylen haben, der aus Erdöl gewonnen wird, müssen Alternativen gefunden werden. Der Geschäftsführer der RÜTGERS Stiftung Herr Gorski kam zum ersten Einsatz der Magnetrührer an die Schule und verschaffte sich einen persönlichen Eindruck von dem Projekt.

Informationen zu den MINT-Modulen, an denen über die Hälfte der Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 und 6 begeistert teilnehmen, und die eine explizite Mädchenförderung im MINT-Bereich aufweisen, sind am Tag der offenen Tür am Zweitstandort Overbergschule zu finden.

Leitet Herunterladen der Datei einFilm hier.

 

RÜTGERS Stiftung

Wir fördern Neugierde. Getreu diesem Motto unterstützt die RÜTGERS Stiftung seit 1999 Projekte in den MINT-Fächern an allgemeinbildenden Schulen. Mit ihrer Förderung unterstützt sie Schüler*innen, die naturwissenschaftliche und technische Fragestellungen durch eigenes Forschen und Experimentieren beantworten wollen. Dahinter steckt die Idee, naturwissenschaftliche Fächer für Schüler*innen erlebbar zu machen und sie so für die Naturwissenschaften zu begeistern. Seit ihrer Gründung hat die RÜTGERS Stiftung mehr als 400 Projekte an mehr als 300 Schulen gefördert und damit bereits über 13.000 Schüler*innen angesprochen. Weitere Informationen zur RÜTGERS Stiftung und ihren Fördermöglichkeiten gibt es auf der Website www.ruetgers-stiftung.de