Sie sind hier: AMG » Das AMG » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Neuigkeiten zum Schuljahresbeginn

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Die Ferien sind vorbei, am Mittwoch früh geht es wieder los. Wir feuen uns sehr auf euch, liebe Schülerinnen und Schüler. Einige haben wir ja schon getroffen, die Schülerinnen und Schüler des Bücherteams haben sogar in den Ferien die Ausgabe der restlichen Bücher vorbereitet. Vielen Dank dafür.

Auch die Lehrerinnen und Lehrer sind in den Ferien nicht untätig gewesen, sondern haben schon seit einiger Zeit einiges vorbereitet und organisiert. Die wichtigste Änderung ist sicherlich, dass die Erprobungsstufe ab morgen komplett in der Overbergschule unterrichtet werden wird. Es ist kaum zu glauben, aber alles ist dort fertig geworden. Bis zum letzten wurde dort fleißig gearbeitet. Vielen Dank an die Stadt Witten, die vieles ganz kurzfristig möglich gemacht hat. Alle Klassenräume und Flure wurden renoviert und gestrichen. Ganz viel Mobiliar wurde erneuert. Alle Tafeln wurden durch Whiteboards und TVs mit Apple TV ersetzt. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden. Fast schade, dass es nur für einen begrenzten Zeitraum ist. Eine Info für die Eltern: es ist unmöglich dort einen Parkplatz zu finden. Wenn Sie Kinder dort aus dem Auto lassen wollen, ist es am besten, Sie fahren durch die Röhrchenstraße und nutzen die dortigen Drop-Off Plätze. Die nächsten Bushaltestellen sind Husemann-Halle und Bruchschule.

Der Umzug zur Overbergschule zeigt auch an, dass am AMG gebaut wird. Auch wenn der Hauptteil der Bauarbeiten erst ab September losgeht, ist ein Teil des vorderen Schulhofs jetzt schon gesperrt. Wichtige Grundregel für alle Schülerinnen und Schüler ist, dass ihr euch von den Bauarbeiten und den Absperrgittern fernhaltet. Wir werden im Lauf der nächsten Wochen und Monate immer wieder die Sicherheitsvorkehrungen aktualisieren und darüber informieren. Aktuell haben wir eine etwas eingeschränkte Toilettensituation am AMG. Zu nutzen sind die Innentoiletten im Neubau und im Übergang Altbau/Hauptbau. Ebenso sind seit heute abend provisorische Toilettencontainer auf dem Schulhof nutzbar. Dort finden sich jeweils 5 Mädchen und Jungentoiletten. Diese werden aktuell nur in den Pausenzeiten aufgeschlossen. Diese Container sind eine Notlösung, weil die vorgesehene größere Containertoilettenanlage aufgrund der Flutkatatrophe in den Überschwemmungsgebieten aufgestellt wurde. Wir werden voraussichtlich etwa 4-5 Wochen mit dieser Situation leben müssen.

Auch im Bereich Digitalisierung hat sich einiges getan. Kleiner Tipp für morgen: Sucht doch schon einmal die App Untis-Mobile im App- oder Playstore und installiert sie auf eurem Handy oder Tablet. Die Corona-Regeln geltern weiterhin. Wir sind allerdings guter Dinge, dass es nicht wieder zu einem kompletten Lockdown kommen wird. Weiterhin gelten die Test-Pflicht, die Masken-Pflicht im Innenbereich des Schulgebäudes, die Abstandsregeln, das regelmäßige Lüften usw. Für die Anfangswochen haben wir auch den Impfbus des EN-Kreises zu uns bestellt, so dass über 16-jährige sich dann auch hier impfen lassen können, wenn sie es wünschen Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Noch einige Ergänzungen: Das Schülercafé öffnet ab dem 23.8.21 wieder, dann am gewohnten Ort im Mart-Rock-Café. Außerdem gibt es einen neuen Zugang zum Schulhof, da die „Rampe“ demnächst für den Baustellenverkehr genutzt wird: Ein Stück weiter hinten gelangt man über den Bolzplatz direkt auf den Schulhof. Ab Klasse 7 kann auch der „kleine Schulhof“ mitbenutzt werden, weil die Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe ja in der Overbergschule sind. Zusätzlich gelangt man über den Eingang im Schülercafé ins Gebäude. Im Vorraum des Schülercafés finden auch weiterhin wie gewohnt zweimal pro Woche die Corona-Selbsttests statt, diesmal für alle voraussichtlich montags und mittwochs (Pläne werden über die Klassen- bzw. Stufengruppen bekannt gegeben.). Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Schuljahr und viel Erfolg!