Sie sind hier: AMG » Unsere Schule » Hausaufgaben- und Übermittagsbetreuung (13.00 - 15.00 Uhr)

Hausaufgaben- und Übermittagsbetreuung (13.00 - 15.00 Uhr)

Übermittagsangebote

In Zusammenarbeit mit der AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern eine Mittagspausen-  und Hausaufgabenbetreuung an, für die eine verbindliche Anmeldung für ein Schuljahr erforderlich ist. 

Die Kosten betragen zur Zeit 42,- € pro Kalendermonat. Die Anmeldungen laufen über die "AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr". Die dortige Ansprechpartnerin ist Frau Bozinovska, KIDS und KINGS <kids@awo-en.de>. Ansprechpartnerin am AMG ist Frau Hollmann-Vogel.

 

Im Anschluss an den Schulunterricht findet montags bis donnerstags in der Zeit von

 

13.00 Uhr bis 15.00 Uhr die Übermittagsbetreuung statt, die sich in

 

eine Freizeitstunde (13.00 Uhr bis 14.00 Uhr) und

 

eine Stunde Hausaufgabenbetreuung (14.00 Uhr bis 15.00 Uhr) aufteilt. 

 

In der Stunde Freizeit nach dem Unterricht können die Schülerinnen und Schüler den vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten aus den Angeboten der Diplom-Sozialarbeiterin Frau Wielsch nachgehen und dabei zwischen Bewegungsspielen im Freien, Gesellschaftsspielen und kreativen Beschäftigungsformen wählen. Frau Wielsch wird bei ihrer Arbeit von Schülerhelfern und -helferinnen aus der Oberstufe des AMG unterstützt.

 

Wer einmal von Lärm und Hektik des Schulalltags abschalten möchte, dem empfehlen wir unseren „Chill-Room“. Hier kann man in ruhiger und entspannter Atmosphäre auf  weichen Kissen einfach nur ein bisschen „chillen“ – oder sich mit einem interessanten Buch aus unserer kleinen Bibliothek die Zeit vertreiben.

 

Im benachbarten „Games-Room“ kann man die Zeit bei Schach, Karten- oder Brettspielen verbringen oder das angebotene Mal- und Zeichenmaterial nutzen.

 

In dieser Zeit besteht auch die Möglichkeit, sich in der Cafeteria mit einem Snack zu versorgen oder die mitgebrachten Pausenbrote zu verzehren. 

 

Die Hausaufgabenbetreuung wird ebenfalls von Frau Wielsch geleitet - wiederum mit Unterstützung durch OberstufenschülerInnen, so dass eine individuelle Betreuung der Hausaufgaben bei Verständnisfragen möglich ist. Allerdings ist diese Hausaufgabenbetreuung keine Nachhilfe. Das Hauptaugenmerk liegt auf einer angenehmen Arbeitsatmosphäre, in der die Kinder konzentriert in Einzel-, Partner- oder Teamarbeit ihre Aufgaben erledigen können. Kurze Entspannungsübungen lockern die Stunde auf.