Sie sind hier: AMG » Das AMG » Aktuelles

Aktuelles

Rückkehr zum Präsenzunterricht

Liebe Eltern,

wie Sie der Presse entnommen haben, haben sich die Inzidenzzahlen landesweit und auch in unserem Kreis so entwickelt, dass ab dem 31. Mai wieder alle Schülerinnen und Schüler in die Schule kommen können. Wir freuen uns sehr über diese positive Entwicklung.

Der Unterricht erfolgt ab dem 31.5. wieder in voller Klassen- und Kursstärke.

Weiterhin gilt:
- Auf dem Schulgelände und in den Unterrichtsräumen ist das Tragen einer medizinischen Maske auch am Sitzplatz weiterhin verpflichtend.
- Der Unterricht findet wieder komplett nach Plan statt, d.h. WP I, WP II, PP und Förderunterricht finden in (gemischten) Gruppen statt.
- Sportunterricht findet in der Regel im Freien statt, nur in Ausnahmefällen und bei widrigen Witterungsverhältnissen findet Sportunterricht in Hallen statt. Dann besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Beim Sportunterricht im Freien besteht keine Pflicht zum Tragen einer Maske.

Weiterhin besteht die Pflicht, sich zweimal in der Woche in der Schule unter Aufsicht zu testen. Wir akzeptieren aber natürlich auch weiterhin Testergebnisse von Corona-Testzentren. Diese dürfen nicht älter als 48 Stunden sein. Zum Testen in der Schule werden wir das bewährte System der Teststraße weiter aufrecht erhalten.



Schülercafé:
In der ersten Woche öffnet das Schülercafé noch nicht. Weitere Informationen folgen.

Abschlussfeier/Zeugnisausgabe Q2:
Wir gehen davon aus, dass wir eine Zeugnisverleihung für die Abiturienten ähnlich wie im letzten Jahr gestalten können. Planungen diesbezüglich laufen bereits. Wir informieren, sobald es verlässliche Aussagen seitens des Ministeriums gibt.

Natürlich ist insbesondere in den  Tagen, an denen Abschlussprüfungen angesetzt sind,  damit zu rechnen, dass es auch zu Unterrichtsausfall kommen kann. Das wird insbesondere zunächst auch den zweiten Tag der mündlichen Abiturprüfungen am 27.5. betreffen.

Viele Grüße
Rut Fröhlings und Johannes Rienäcker